Ein Christbaum voller schlechter Nachrichten

IMG_4017b

Gestern und heute hab ich weitere schlechte Nachrichten (und Türen durch sie hindurch!) in und unter dem Christbaum positioniert. Die Papiere werden zur Krippe. Ich finde, das ist der richtige Schmuck für den Baum und der richtige Ort für die Nachrichten. Wenn wir feiern, dass Gott Mensch wurde, dann durch die schlechten Nachrichten hindurch, nicht über sie hinweg.

 

Schon seit einiger Zeit habe ich als Meditation zum Advent schlechte Nachrichten aus der Zeitung gesammelt, sie herausgerissen und daraus neues Papier geschöpft. In dieses habe ich Türen geschnitten.

Hier das ganze Projekt Türen.

Das verwandte Projekt Angst und Vertrauen.

Comments are closed.