Blumen am Bahnhof

Am 23. und 24. Dezember habe ich die Rosen an den Bahnhof gestellt. Dazu das Plakat: „Nimm dir eine Blume. Verschenke sie.“      Alle Bilder und das ganze Projekt hier: Schenkt.  

weiße Plakate

Gestern Abend habe ich zusammen mit Katharina in Eislingen (Fils) weiße Plakate aufgehängt. Darauf in weißer Schrift Botschaften wie „Fürchte dich nicht“, „Sei ohne Angst“ oder „Alles wird gut sein“. Hier die Bilder: fürchte dich […]

dunkel

Heute ist die längste Nacht de Jahres. Ohne Zweifel: Im Leben gibt es dunkle Zeiten. Phasen ohne Horizont, ohne Weite, ohne Orientierung. Ohne Zweifel: Die Dunkelheit ist so sehr Teil des Lebens, dass Gott – als […]

190 Rosen verschenkt – 110 kommen noch

Meine Kollegen und Kolleginnen haben bisher ganz fleißig bei dem Projekt „Schenkt!“ mitgemacht. Die Vase, in der ich jeden Morgen Rosen zum Mitnehmen und Weiterschenken bereitstelle, ist jeden Abend leer. Ich hätte nicht gedacht, dass […]

Eine sehr langsam gezeichnete Linie

Mit einer Geschwindigkeit von weniger als einem halben Millimeter in der Sekunde gleitet mein Bleistift übers Papier. Langsamer kann ich nicht, ohne dass die Mine sich auf dem leicht porösen Papier verhakt und anhält. So […]

Blumen verschenken – jeden Tag mehr.

Im Advent habe ich ein neues Projekt für meine Kolleg*innen und die Gäste im Bischöflichen Jugendamt: Schenkt! Dort, wo im Bürogebäude normalerweise die Pakete der ein- und ausgehenden Post stehen, habe ich eine Vase aufgestellt. […]

Eine Rose am Bahnhof

Was geschieht  einer Rose im Eis in der Sonne am Bahnhof     Temporäre Installation 07.12.2017 von 9:10 Uhr bis mindestens 17:50 Uhr, Bahnhof Wernau.   Weitere Installation hier.

Eine Rose über dem Fluss

Was geschieht einer Rose in einem Schneeball auf eine Brücke über dem Fluss im Tauwetter   Temporäre Installation 04.12.2017 von 12:20 Uhr bis mindestens 13:40 Uhr, jedoch nicht bis 18:00 Uhr, Neckarbrücke, Wernau.

Die Welt im Schnee

Die Welt im Schnee. Lass uns die schönste Aussicht suchen gehen, bis wir taumeln, fallen. Basho (japanischer Haiku-Dichter 1644-1694)   Schnee auf Blumen      

Kochen mit Zutatenlotterie – die Ergebnisse

Ich hab wieder eine Los-Kochen-Fest veranstaltet: Rund 20 Menschen zwischen jung und …. aäh anders-jung haben in unserer Küche aus zugelosten Zutaten einen Tag lang Gerichte gezaubert. Hier die Ergebnisse. Los-Kochen 2017

Der Himmel in einer Pfütze

Neulich habe ich festgestellt, wie faszinierend Reflexionen in Pfützen sein können. Seither habe ich auf Regen gewartet. Gestern war es so weit. Das Wetter war „pfützig“ genug für einige spannende Spiegelungen.   Pfützenreflexionen