Gold / Wunden 5

ausgesetzt (Krippe)

Folgende Bilder überlass ich euren freien Assoziationen. Diesmal also ohne viele Worte. Drei zerbrochene Steine, die Brüche vergoldet. Ausgesetzt am 23.12.14 auf der Abbruchbaustelle des alten Bahnhofs.

 

einige Stunden später:

 

an Heiligabend / die Heilige Nacht

 

 

zwischen den Jahren

 

an Dreikönig war der größte Teil der Krippe plötzlich verschwunden

Schreibe einen Kommentar