Auf frischer Tat ertappt

„Was machen die da bei meinen Pflanzen?“ Ich habe als Kunst- und Spielaktion Schlaglöcher bepflanzt. Eine Familie mit sichtbarem Migrationshintergrund steht nun mit einem Kinderwagen genau an dem einen Schlagloch, aus dem die Pflanzen immer […]

erst recht erst recht: Zum Trotz 3

Trotzig zu sein kann so schön sein! Ich bepflanze ein Schlagloch mit Blumen und nenne das „Zum Trotz“.   Nach 24 Stunden sind die Blumen verschwunden. Ich bepflanze das Schlagloch erneut.   Nach weiteren 24 […]

Jetzt erst recht: Zum Trotz 2

24 Stunden nachdem ich Schlaglöcher mit Blumen bepflanzt habe, war eine der Pflanzen wieder verschwunden, und das Schlagloch wieder ein Schlagloch. Mein erster Impuls: Schade! Mein zweiter: „Zum Trotz – jetzt erst recht!“ Wird fortgesetzt. […]

Weltverbesserungsversuche

„Zum Trotz“ ist eine symbolischer oder real zu verstehender Akt, in dem ich versuche, wenigstens ein paar kleine kaputte Ecken dieser Welt schöner zu machen. Zum Trotz.