straßenpoesie

Appelle in Eis

Der Frühling ist da. Morgens kein Reif mehr! Damit endet ein Spiel, das ich den Winter über getrieben habe: Wenn das Brückengeländer über den Neckar mit Raureif überzogen war, habe ich kurze Appelle in das Eis geritzt. Hier sind sie zu sehen: reif. 

2 Gedanken zu „Appelle in Eis

  1. Lieber Sebastian,
    mich fasziniert wie viele und welche Spielideen Du im Alltag entwickelst, spiels, fotografierst und uns dann über Deinen Blog teilhaben lässt. Liebe Grüße Stefanie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.